Gruber&Turnheim – 7 Chancen – 16mm

Gruber&Turnheim – 7 Chancen – 16mm

Buster Keatons „7 Chancen“ live vertont von Stummfilmlyriker Ralph Turnheim und Stummfilmpianist Gerhard Gruber
Buster Keaton ist ein Phänomen. Der Mann, der niemals lachte, treibt seinen Zuschauern scheinbar bis in alle Ewigkeiten Lachtränen in die Augen. Darüber hinaus gibt es aber noch
ein Faszinosum: Die unterschiedliche Bewertung seiner Filme. Während z. B. ‚Der General‘ von den Zeitgenossen verrissen wurde, gilt die Komödie heute als sein Meisterwerk. Besonders
kurios verhält es ich aber mit ‚Sieben Chancen‘.
Keatons Komödie aus dem Jahr 1925 scheint perfekt: Liebenswerte Figuren, zündende Gags, unvergessliche Bilder, ein Schuß Romantik, beeindruckende Action, das sich ständig
steigernde Tempo und das berühmte Finale mit hunderten, rollenden Steinbrocken machen aus Sieben Chancen Keatons vielleicht witzigsten Langfilm. Nur einer sprach sein ganzes Leben schlecht über das Werk: Buster Keaton himself.
Die Geschichte:
Jimmie (Buster Keaton) muss in wenigen Stunden heiraten, sonst bringt er sich um sein Erbe. Endlich macht er seiner geliebten Mary einen Antrag – und blitzt ab.
Mit gebrochenem Herz und völlig abgebrannt sucht er nach einer neuen Braut. Die Zeit drängt, alles scheint verloren. Doch dank einer genialen Idee kommt’s noch schlimmer …
Ralph Turnheim ist wohl der einzige professionelle Stummfilmerzähler im deutschen Sprachraum.

20€ – 25€

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Vollpreis
25,00
Ermäßigt - bis zum 14.Lj und Mitglieder BSL
20,00